iPhone 6 mit größerem Bildschirm im September?

Ersten Berichten zufolge, könnte das iPhone 6 im September auf den Markt kommen und über einen größeren Bildschirm verfügen. Mit dem größeren Bildschirm folgt Apple dem Trend hin zu größeren Smartphone-Displays, welcher von Samsung mit dem Galaxy Smartphone sehr erfolgreich vorgemacht wird.

Foto: Apple Press
Kommt das Apple iPhone 6 im September mit größerem Bildschirm?

Die Gerüchte rund um das neue Apple iPhone 6 besagen, wonach das neue iPhone möglicherweise mit zwei Bildschirmgrößen veröffentlich werden soll - einem großen und einem kleineren (4.7-inch und 5.5-inch).

Das amerikanische Marktforschungsunternehmen ChangeWave behauptet, wonach bezüglich des iPhone 6 eine Untersuchung ergeben habe, dass viele Apple-Fans noch niemals einen solch starken Drang nach einem neuen iPhone gezeigt hätten, wie aktuell gegenüber dem iPhone 6. Zumindest, behauptet ChangeWave, sei das Bedürfnis nach dem neuen iPhone 6 deutlich größer als beim iPhone 5S oder dem iPhone 5.

Ein größerer Bildschirm beim neuen iPhone könnte für Apple dringend notwendig sein, da der Marktanteil des Samsung Galaxy S5 weiter steigt. So gaben gegenüber ChangeWave an, wonach 28% der Befragten, welche planten, in den nächsten 90 Tagen ein neues Smartphone zu kaufen, sich für das Galaxy S5 entscheiden würden. Das seien 9% mehr als im März. ChangeWave sagt, wonach für die Studie 4.109 Verbraucher befragt worden seien.