Designerin Sabine Lohel: Modelabel wächst, neue Kollektion

Mit einer "Umstrukturierung des Teams" wolle man nun im Jahr 2014 neue Mode-Konzepte umsetzen und weiterhin Akzente im Bereich der Luxusmode setzen. Dabei setze man auf neue Kunden und Kooperationen.

Foto: Sabine Lohèl Modelabel / Peter Godry
Kleid aus der aktuellen Modekollektion von Sabine Lohèl.

Das Düsseldorfer Unternehmen der Modedesignerin Sabine Lohèl habe die abgelaufene Saison erfolgreich zu Ende gebracht und wachse nun zweistellig, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die jetzt im Düsseldorfer Showroom auf der Kaiserswerther Straße 119 präsentierte Modekollektion ( 31. Januar bis 03. Februar 2014) umfasse rund 200 Teile, welche man im Rahmen der CPD Ordertage anbiete. Sabine Lohèl sagt, wonach "mit der Herbst/Winter Kollektion 2014/2015 die Lässigkeit und Coolness der modernen Frauen von heute transportiert" werde.

Hierzu gehörten "Leder plus Strick, robuste Strickjacken aus feinster Wolle, lässige Pullover im Oversized Look und Steghosen der 60er Jahre". Letztslich stehe das "für den lässigen, gradlinigen Luxus der Marke Sem per lei."