IT-Standort Russland: Lohnrückstände verringerten sich auf 55,3 Mio. Euro im Mai

Russland verfügt über eine vitale IT- und Internetszene. Die Zentren sind dabei St. Petersburg und Moskau. Die westlichen Sanktionen gegen Russland haben auch sie mehr oder weniger hart getroffen.

pixabay.com / CC0 Public Domain
Russland ist für seine schönen Holzkirchen berühmt.

Jetzt berichtete RIA Novosti wonach die Gesamtlohnrückstände in der Russischen Föderation zum 1. Juni sich um 50 Millionen Rubel, umgerechnet 690.387 Euro, reduziert hätten. Dies entspricht einem Minus von 1,2% im Vergleich zum Vormonat Mai. Damit bewegen sich die gesamten statistisch erhobenen und ausgewiesenen Lohnrückstände in Russland offiziell auf 4,004 Milliarden Rubel oder 55,3 Millionen Euro. Dies habe das russische statistische Amt Rosstat errechnet.

Allerdings könnten die Rosstat-Zahlen auch deutlich höher liegen, da nicht sichergestellt ist, dass jedes Unternehmen seine Lohnrückstände in Russland auch offiziell, wie gewünscht, meldet.

Mit dem Rückgang der Lohnschulden scheint Russland sich jedoch langsam auf dem Weg der wirtschaftlichen Genesung zu befinden. Bereits von April zum Mai waren die Lohnrückstände um 9,3% gesunken.

Um die Not der zahlreicher Haushalte, die auf ihren Lohn warten müssen, zu verringern, hatte die Staatsduma der Russischen Föderation eine Strafzahlung für jeden Arbeitgeber, der Löhne zu spät ausbezahlt, in Höhe von 100.000 Rubel, umgerechnet 1380,77 Euro, eingeführt.

Die meisten Lohnrückstände entfallen im russischen Reich auf das weiterverarbeitende Gewerbe (44%), ebenso den Bau (10%), Verkehr (7%), Bergbau (6%) sowie auf die Bereiche Landwirtschaft, Jagd und Erbringung von Dienstleistungen in diesen Bereichen, wie die Ernte (3%). Ein ähnlich hoher Anteil entfällt auf Angestellte in Forschung und Entwicklung.

Von den Lohnrückständen waren in Russland zum 1. Juni 2016 insgesamt 77.000 Menschen betroffen, errechnete Rosstat, der Federal State Statistics Service von Russland. Leiter des Amtes ist Alexander Suriname (auf Russisch: Суринов Александр Евгеньевич).

Gefällt mir
 
5 5
1